© Andreas Forro

Freizeitheim Ausstattung

Freizeitheim mit gutem Komfort

Das Freizeitheim mit insgesamt 45 Betten wurde 1982 erbaut und im Jahr 2018 teilrenoviert. Das Gebäude ist komfortabel eingerichtet, das Erdgeschoss ist behindertengerecht.

  • WLAN im Erdgeschoß
  • 15 Drei-Bettzimmer, 4 x EG, 6 x OG und 5 x DG
  • gut ausgestattete Küche
  • Vorratsraum mit großem Kühlschrank und Gefrierschrank
  • großer Aufenthalts- und Speiseraum
  • ein zusätzlicher Aufenthaltsraum mit Verbindungsmöglichkeit
  • Gruppenraum unterm Dach
  • Gruppenraum im UG
  • Galerie als gemütlicher Treff
  • kleiner Hobby- und Tischtennisraum
  • Besprechungszimmer
  • Etagen WC's und Duschen
  • Waschgelegenheit in den Zimmern

In der Küche hat es: Wasserkocher, Kaffeemaschine, einen großen Kaffeebrüher für 40 Tassen, einen elektrischen Allesschneider, großer Kühlschrank, Rührgerät, elektrisches Messer,
Geschirr für 70 Personen und einen Geschirrspüler.